Kernsaniertes Reihenmittelhaus
mit Süd-Terrasse in begehrter Lage

Lage 38118, Braunschweig, Westliches Ringgebiet
Wohnfläche ca. 124 m²
Grundstücksfläche ca. 354 m² (Gemeinschaftsgrundstück)
Nutzfläche ca. 7 m²
 
Zimmer 4,5

Kaufpreis 418.000,- EUR

Dieses im Jahr 2017 kernsanierte und energetisch modernisierte Reihenmittelhaus besticht durch seinen besonderen Charme. Die Kombination aus modernen, hochwertig verbauten Materialien wie Mahagoni-Holztreppen und Vollholz-Zierelementen aus Eiche sowie teilweise freigelegte Balken des altbaulichen Fachwerks erzeugt einen exklusiven und gemütlichen Charakter. Rund 124 m² Wohnfläche (Terrassenfläche hälftig einbezogen) verteilen sich auf drei Geschosse mit vier Zimmern, einen Ankleidebereich, mehrere Abstellmöglichkeiten sowie einen Windfang. Darüber hinaus verfügt die Immobilie über zwei Badezimmer im Obergeschoss sowie ein Gäste-WC im Erdgeschoss. Die Küche ist offen gestaltet und in den Wohn- und Essbereich integriert. Eine großzügige Terrasse sowie ein kleiner Garten in Südausrichtung ermöglichen entspannte Sonnenstunden und gemütliche Grillabende im Freien. Öffentliche Parkmöglichkeiten sind unmittelbar vor der Immobilie gegeben und gewährleisten unkompliziertes Parken in unmittelbarer Nähe.

Quelle: https://commons.wikimedia.org

Quelle: https://commons.wikimedia.org

Lagebeschreibung

Das zum Verkauf stehende kernsanierte und energetisch modernisierte Reihenmittelhaus befindet sich in ruhiger und begehrter Wohnlage im Westlichen Ringgebiet Braunschweigs. Knapp 60 Kilometer von der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover entfernt bildet Braunschweig gemeinsam mit den Städten Wolfsburg und Salzgitter eines der Oberzentren des Landes. Rund 250.000 Einwohner verteilten sich auf insgesamt 19 Stadtbezirke. Mit seinen knapp 35.000 Einwohnern stellt das Westliche Ringgebiet hierbei den Stadtbezirk mit der höchsten Einwohnerzahl dar.

Das Ende des 19. Jahrhunderts entstandene und ursprünglich sehr industriell gestaltete Viertel grenzt östlich an die fußläufig erreichbare Braunschweiger Innenstadt. Nicht zuletzt zeichnet sich das Westliche Ringgebiet durch die universitätsnahe Lage sowie eine gute Infrastruktur mit sehr guter Verkehrsanbindung und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten aus. Mehrere Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Immobilie und bieten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Die A 39 sowie die A391 sind in nur wenigen Autominuten von der angebotenen Immobilie aus zu erreichen und führen auf die westlich gelegene A7 und die nördliche A2. Der Braunschweiger Hauptbahnhof ist in nur wenigen Minuten mit zahlreichen Tram- und Buslinien erreichbar, dieser bietet Anschluss an den deutschlandweiten Nah- und Fernverkehr.

Zudem befinden sich mehrere Supermärkte, sonstige Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomien — nicht zuletzt die Lehndorfer Roggenmühle — in unmittelbarer Nähe zum angebotenen Haus. Auch Banken, Schulen und Kindergärten sowie Apotheken und Ärzte sind in nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Nahegelegne Park- und Wiesenflächen sowie das Braunschweiger Ringgleis laden zu entspannten Spaziergängen und sonstigen Freizeitaktivitäten ein.

Kontakt

CASPER & LÖSCHE
Immobilien GmbH

Büro Braunschweig
Friedrich-Wilhelm-Straße 2
38100 Braunschweig

FON: 05 31 / 61 28 77 44
FAX: 05 31 / 61 28 77 55

MAIL info@casper-loesche.de
WEB www.casper-loesche.de